f / Impressum

Cadenza: L'aube enchantée

16. Juni 2019, 10.00


Gerhard SchertenleibJohanna Baer

Am Sonntag veranstaltet die Musikschule Biel in Zusammenarbeit mit der Rotonde ihr letztes Brunch Konzert der aktuellen cadenza Saison 2019. Gerhard Schertenleib, Querflöte und Johanna Baer, Harfe nehmen das Publikum mit auf eine musikalische Reise nach Japan, Indien und Russland. Zur Aufführung gelangen Originalkompositionen und Bearbeitungen von Toru Takemitsu, M. Miyagi, Ravi Shankar und P.I. Tschaikowski.  Das Duo lädt in seinem Programm ein, den Klängen der Natur zu lauschen und in die Märchenwelten von E.T.A. Hoffmanns Nussknacker einzutauchen.

Über Takemitsu, dem japanischen Komponisten, sagte John Cage einst: „Ich kann mir Toru Takemitsu vorstellen, wie er durch Japan reist, nicht um verschiedene Ansichten des Mondes zu erhalten, sondern um, sagen wir, den Wind durch unterschiedliche Bäume wehen zu hören und mit einer Gabe in die Stadt zurückzukommen. Diese Gabe besteht in der Umwandlung von Natur in Kunst. » Die Beschreibung der verschiedenen Stimmungen des Meeres und der Morgendämmerung in seinem Werk « Toward the Sea » sind eine Hommage an die Schönheit und Zerbrechlichkeit der Natur. In Tschaikowskis Ballettmusik bereisen der Flötist und die Harfenistin tanzend verschiedene Länder und landen zum Schluss mit dem Tanz der Zuckerfee im Reich der Süssigkeiten. Umrahmt wird das kommentierte Konzert mit einem feinen und reichhaltigen Brunch Buffet à discrétion.

Gerhard Schertenleib – Flöte
Johanna Baer - Harfe

Werke von
Ravi Shankar,
Toru Takemitsu
Piotr Iljitsch Tschaikowsky
Michio Miyagi

Konzert - Brunch
La Rotonde, Bahnhofstrasse 11, Biel

Eintritt:
Erwachsene: CHF 45.00
AHV, Studenten, Jugendliche ab 16 Jahren: CHF 40.00
SchülerInnen der MS Biel: CHF 15.00
für Brunchbuffet inkl. Musik

Reservationen erforderlich unter:
032 322 84 74 - Musikschule Biel
032 323 42 33 - Rotonde

 

Kurse / Instrumente